Geschichte

Unser Bauernhof
Gebaut wurde das eigentliche Hofgebäude im Jahre 1845. Das Leibgeding einige Jahre früher. Über Jahrhunderte stand auf unserem Hof die Milchviehhaltung im Mittelpunkt der landwirtschaftlichen Produktion.
Im Jahre 1965 wurden die Kammern der Mägde und Hirtenbuben zu einfachen Doppelzimmern umgebaut. Seitdem haben sich die Ferien auf dem Bauernhof zu einem wichtigen wirtschaftlichen Standbein entwickelt.
 
 
 
 1975 wurde das Leibgeding umgebaut. Später entstanden 2 Ferienwohnungen.1995 wurde es erweitert, wodurch 2 weitere Wohnungen gewonnen wurden.Zur selben Zeit wurde eine Hackschnitzelheizung in Betrieb genommen, mit der das Ferienhaus sowie das Hofgebäude beheizt werden. Im Jahr 2000 stellten wir von der arbeitsintensiven Milchproduktion auf Mutterkuhhaltung um. Und somit auf Fleischproduktion.
Zusammen mit den 3 Generationen der Familie leben auch noch Rinder, Pferde, Schweine, Schafe, Hasen, Katzen, Gänse, Hühner, Tauben und Dackel unter einem Dach. Unser Hof gleicht also einer  "Arche Noah" !